URL: www.st-laurentiusundpaulus-cbs-speyer.de/aktuelles/presse/willkommene-gelegenheit-danke-zu-sagen-dfe91d2a-f106-4c9f-ba0a-4f097906edc2
Stand: 10.09.2019

Pressemitteilung

Willkommene Gelegenheit, Danke zu sagen

Festlicher Neujahrsempfang mit SektRosel Eckstein/Pixelio

Die Rülzheimer Gruppe ist Teil des Bereichs Wohnen und Tagesbetruung für Erwachsene mit geistiger Behinderung, der zum Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus in Landau gehört. Für die Mitarbeiter ist der Neujahrsempfang jedes Jahr eine tolle Gelegenheit, allen ehrenamtlichen Unterstützern für das erbrachte Engagement im vergangenen Jahr Danke zu sagen.

 Auch für die Mitarbeiter aus der Verwaltung in Herxheim war es eine gute Gelegenheit, einmal vor Ort dabei zu sein und die Bewohner persönlich kennenzulernen. Günter Dreyer, Beigeordneter der Verbandsgemeinde Rülzheim nutzte wie auch in den Jahren zuvor wieder gerne den Anlass für einen Besuch. Er überbrachte zusammen mit der Behindertenbeauftragten Andrea Dieguez Hübers die besten Wünsche für das kommende Jahr. Zudem überreichte er  den Bewohnern ein kleines Präsent: zwei Backformen, die sicher bald von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Marleen Furesi und Sabine Friedmann zum gemeinsamen Kuchenbacken genutzt werden.

Beliebte Gäste sind auch Walter Heidt und Lucas Kühn vom Turn- und Gymnastikverein Leimersheim. Sie bringen die Bewohner jede Woche im Kraftsportstudio auf Hochtouren und tragen somit zu ihrem Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. Aber auch alle, die jetzt nicht genannt wurden, wurden von den Bewohnern und ihren Betreuern herzlich willkommen geheißen. Den ganzen Vormittag liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die Tische wurden zusammengestellt und liebevoll dekoriert und auch für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen sowie Sekt und Partybrezel gesorgt.

Text: Bernadette Bauer für den Caritasverband für die Diözese Speyer

Copyright: © caritas  2019