Herzlich willkommen!

In Worten von heute ausgedrückt, wollen wir:

  • Menschen mit Behinderung die selbstbestimmte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglichen,
  • dafür Sorge tragen, dass Menschen mit Behinderung in Wohngebieten, Pfarrgemeinden, Vereinen - in allen Bereichen, die Lebensqualität bedeuten - eingebunden und akzeptiert werden,
  • die Eltern, Familien und Menschen mit Behinderung mit ihren Problemen nicht allein lassen, sondern sie mit all unseren Möglichkeiten und Angeboten unterstützen.

Aus dieser Vision ist ein breites Spektrum an Hilfen erwachsen, das wir Ihnen auf dieser Internetseite gerne vorstellen wollen. Es reicht von Jung bis Alt, von der gelegentlichen Unterstützung zuhause bis zur intensiven Betreuung in der Einrichtung. Wir bieten Hilfestellungen in sämtlichen Lebensbereichen an, angefangen bei den Angeboten für Kinder im Vorschulalter, über die Schule bis hin zum Wohnen, Arbeiten und zur Freizeitgestaltung. Für etwa 650 Menschen mit Behinderung in der Südpfalz bedeuten diese Angebote täglich ein Plus an Lebensqualität, Selbstbestimmung und Teilhabe.

Ich lade Sie herzlich ein, sich von den Angeboten des Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus ein Bild zu machen und mit uns Kontakt aufzunehmen.

Thomas Moser
Leiter des Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus

Download

Ein Jahr Tagesförderstätte_Interview mit Herr Zimmer

Der Paul 2018

Freizeit- und Ferienangebote 2018

Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
02.04.2018

“Alles, was man ihm sagt, nimmt er wörtlich“

Mutter erzählt über das Leben mit einem autistischen Sohn – In der Fachstelle Autismus des Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus bekommt die Familie Unterstützung mehr


07.03.2018

LiLi trifft Lilli – Weinprobe mit der Weinprinzessin

Bewohner des Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus waren im Rahmen des Ehrenamtsprojekts „LiLi - Leben in Landau inklusiv“ zur Wein-verkostung eingeladen. mehr